Archive for Oktober 2010

Mikogo Sitzung 19. Okt. 2010

Oktober 21, 2010
www.senioren-lernen-online.de
 
1. Zunächst installiere ich den Session Player
   den ich hier runterladen kann
 
2. Ich zeichne die Sitzung mit dem Recording Tool auf

3. Die Sitzung wird über den Session Player abgespielt und ich erstelle mir  Screenshots

4. Diese Bilder (Screens )  werden bearbeitet ( Pfeile hinzugefügt )

5. Ich erstelle eine Backgroundmusik mit einem Keyboard die man hier herunterladen kann.   Die Musik stelle ich für Teilnehmer zur Verfügung

6. Die Musik wird mit Audacity bearbeitet.

7. Starte i movie ( Apple Mac ) und erstelle mir eine Einleitung.

8. Starte eine Diashow mit i photo und erstelle mir mit

Quicktime eine Bildschirmaufnahme.

9. Der Film wird in einem .Mpeg4  Format erstellt und bei Youtube hochgeladen.
 

10.Dieser Beitrag wird über Twitter  und Facebook bekannt gemacht.

Notizen

SLO Stammtisch

Oktober 18, 2010

Meine Heimat das Emsland
( Alois Brinkmann )
Das Emsland galt früher als das „Armenhaus Deutschlands“, hat sich davon aber mittlerweile erholt. Auf den Dörfern wird noch häufig plattdeutsch gesprochen.
Im Januar, Februar gibt es die Boßelparties, auch Klootschießen genannt, wo dann der Bollerwagen voll mit Getränken beladen wird und man versucht mit einer Kugel mit wenigen Würfen über eine festgelegte Strecke zu werfen.
Abends kehrt man ein ins Gasthaus, wo der Boßelkönig dann eine Ehrenrunde übers Tanzparkett dreht.
Im Sommer genießt man die Ems und den Dortmund Emskanal, wo oft Fahrradfahrer unterwegs sind. Der Fahrrad Tourismus hat angezogen, worüber sich viele Gastwirte freuen. Einzigartig in der Region ist das Schloss Clemenswerth in Sögel.
Hervorzuheben ist auch die weltbekannte nach China exportierte Transrapid die man in Lathen besichtigen kann.Im Norden des Emslandes in Papenburg werden die Luxus Kreuzfahrtschiffe der Aida gebaut und ist Anziehungspunkt vieler Touristen…

My Home is Emsland
Translation
Bernd Hunfeld / Manila 

The Emsland was earlier the POOR HOUSE GERMANYS,but it has recovered now. In some villages some old People still speak the old German slang. January, February their are a lot Boßelparties or Klotschiessen, the people draw a cart full with alkohol and trying to through the ball in the fewest drafts at a set distance. In the evening the player return to the inn where one of the Boßelkings turns a victory lap across the dance floor.
In summer you can enjoy the Ems and the Dortmund Emskanal where cyclists often travel. Cycle tourism has attracted much look forward to what restaurant owners.
Unique in the region, the Clemenswerth is Sögel. It should also exported to China, the world-famous Transrapid can be seen in Lathen.In  north of the Emsland Papenburg, the luxury cruise ships built in the Aida and attracts many tourists …

 

S L O Stammtisch

Oktober 17, 2010